Das Geheimnis der Neutralen Zone

Ein Therapie-Theater-Projekt im Rahmen der VHS Reinfeld
Donnerstags von 19:30 bis 21:00 Uhr in der ehemaligen EKS

Das Geheimnis der Neutralen Zone ist ein Kammerspiel mit dem Schwerpunkt, sich selber im Rollenspiel besser kennenzulernen und eigene Grenzen zu erweitern. Dies geschieht durch die Darstellung von Vertretern verschiedener Ideologien in einer Alternativweltgeschichte. Die Protagonisten spielen im Rahmen der Handlung eine Rolle innerhalb ihrer Rolle…

In einer Gegenwart, die nicht die unsere ist, ist Norddeutschland in vier Sektoren geteilt. Dem Nord-Gau des Deutschen Reiches, der Sozialistischen Volksrepublik Ostelbien, dem Islamischen Kalifat Südelbien und der Neutralen Zone zwischen dem Nord-Ostsee-Kanal, der Elbe und dem Elbe-Lübeck-Kanal. Die Bewohner der Neutralen Zone sind in Clans organisiert und  leben in Freiheit, aber inmitten eines fragilen Friedens…

Anmeldungen über die VHS-Reinfeld